News

 

Artikel #963 Sunday, 25. June 2017 - 16:59 Uhr

ü50  Krombacher Kreis Pokal 2017 - Vize Meister 

Auf der schönen Sportanlage in Verne fand am Samstag  die ü50 Kreismeisterschaft statt.

Insgesamt 8 Mannschaften traten an , um den Krombacher Pokal zu holen.

Das Aufgebot von Trainer Roman Piechota überzeugte. Selbst im Finale gegen den Hövelhofer SV gab es in der regulären Spielzeit keinen Gegentreffer. So war wieder einmal das  9 Meter Schießen gefragt , was nach 3 Fehlversuchen früh zu Gunsten des HSV entschieden war. Besonderen Dank gilt Udo Bannas (mit 70 Jahren) und Kalli Aupke (sein letztes Spiel) , die die Mannschaft toll ergänzt haben

Gruppe                                                        Tore

SC Paderborn - Hövelhofer SV       1:0       Klaus Peter Wiechers

SC Paderborn - VFL Geseke           1:0        Klaus Peter Wiechers

SC Paderborn - Ostenland             3:0         Klaus Peter Wiechers, Kalla Clemens, Uwe Hüfner

Half Finale

SC Paderborn - TSV Tudorf           0:0       Sieg nach 9 Meter Schießen

Finale

SC Paderborn                                   0:0       Niederlage nach 9 Meter Schießen

Unsere Mannschaft:

Stefan Dörrie , Udo Bannas , Kalli Aupke , Helmut Hartmann, Veit Röbers , Kalla Clemens , Klaus Peter Wiechers , Frank Herbst , Uwe Hüfner

Trainer:

Roman Piechota

Betreuer:

Alex Rebbe





 

Artikel #962 Saturday, 17. June 2017 - 18:29 Uhr

5:0 Sieg in Hegensdorf (Büren)

Beim Einladungs Spiel zum jährlichen Traditions Sport Fest in Hegensdorf  kam es zum 5:0 Sieg ! 
Eine unglaubliche Leistung , da sich doch viele Spieler und selbst Trainer Roman und Co Trainer Waldemar sich  im Urlaub befanden. Zugleich wünschenswert , da doch ca. 200 Zuschauer das Geschehen verfolgten, darunter unser Kassierer und AH Vorstandsmitglied Wilfried Neuhaus, der in der Halbzeit das Mannschaftsfoto erstellte.

Glückwunsch an Christoph Karpowicz ! Nach fast 6 monatiger Abstinenz konnte er wieder Zeichen setzen. Glückwunsch an Stefan Maaß  für ein tolles Spiel, zwei Treffer und die Verstärkung aus Rom, Kumpel Matti.

Nach anfänglich Schwierigkeiten und hohem , fairen Einsatz der Hegensdorfer brachen die Dämme.

1:0 Stefan Maaß nach toller Kombination

2:0 Christoph Karpowicz mit Übersicht und platzierten Schuß

3:0 Georg Wand vollstreckt nach schöner Kombination

4:0 Stefan Maaß mit Volley Schuß

5:0 Michael Schwarz links , rechts , links und irgendwann ins Tor

Unsere Mannschaft :

Klaus Peter Wiechers , Damian & Darius Schobny , Waldemar Hajok, Alex Rebbe ,Michael  Schwarz , Christoph Karpowicz, Stefan Maaß, Uwe Hüfner , Georg Wand , Matthew , Michael

Trainer : Michael Schwarz

Betreuer : Alex Rebbe



 

Artikel #960 Saturday, 03. June 2017 - 20:02 Uhr

Ausblick Juli  -  Sport & Aktivitäten & Feierlichkeiten

Am 01.07. ist die SC Paderborn 07 Alte Herren eingeladen zum Spiel in Bellersen.

Anschließend ist die Mannschaft eingeladen zur Feier von Stefan Dörrie und seiner Frau auf die Buker Alm.


Am 22.07. steigt das Libori Turnier auf der Paderkampfbahn

Es kommt zum Vergleich mit den Vereinen aus Lünen und Coesfeld.

Herzlich eingeladen  sind alle Mitglieder der Abteilung , die Familien und Angehörige

  • 13:30 Aufbau
  • 14:00 Treffen
  • 15:00 Uhr Sport ,Spiel , Geselligkeit
  • 18:00 Uhr Ende
  • 19:00 Uhr Auffenberg´s Biergarten 

Am 22.07. nimmt der Obmann, Engelbert Dirichs, offiziell Abschied von einer großartigen Karriere im Fußball. Unzählig sind seine Verdienste als Spieler für die  SC Paderborn 07 Alte Herren.

Den passenden Rahmen bildet das Libori Turnier.

 

Artikel #959 Saturday, 03. June 2017 - 19:37 Uhr

Turnier Sieg in Oesterholz

Am Freitag abend konnte unsere Mannschaft den Turnier Sieg von 2016 wiederholen.

Die Mannschaft setzte sich souverän in allen 3 Spielen durch :

  • 3:1 gegen Oesterholz (1x Stephan Maaß, 1x Waldemar Pasternok, Michael Schwarz)
  • 3:1 gegen Detmold     (2x Stephan Maaß, Michael Schwarz)
  • 2:1 gegen BW Paderborn  (2x Stephan Maaß )

Unsere Mannschaft trat wieder einmal sehr geschlossen auf und zeigte zudem sehr viel Spielfreude.

Überragend an diesem Abend Stephan Maaß , der gleich 5 Tore erzielte.

Bilder zum Ereignis gibt es in der Galerie zu sehen.

Unsere Mannschaft:

Klaus Peter Wiechers , Bernd Kuhoff, Kalla Clemens, Waldemar Hajok, Waldemar Pasternok ,

Steffen Trauer, Michel Schwarz , Michele de Lia

Trainer : Roman Piechota

 

Artikel #958 Saturday, 03. June 2017 - 19:16 Uhr

Nachtrag Ü40 Kreismeisterschaft - Bernd Kuhoff

In dem Beitrag zur Ü40 Kreismeisterschaft fehlte der Name Bernd Kuhoff.

Natürlich fehlt der Abwehr Recke auch bei diesem wichtigen Ereignis nicht.

Bernd konnte auch im 9 Meter Schießen einnetzen , siehe Foto in der Bilder Galerie

 

Artikel #957 Saturday, 20. May 2017 - 19:53 Uhr

ü40  Krombacher Kreis Pokal 2017 -Achtbare Leistung

Der Krombacher Pokal 2017  zur Auszeichnung der besten ü40 Mannschaft im Kreis wurde dieses Jahr in Salzkotten ausgetragen. Die Mannschaft konnte sich trotz dezimierten Kader achtbar schlagen :

SC Paderborn - VFB Salzkotten                      0:0

SC Siddinghausen /Weine - SC Paderborn   3:1

SCJ - Hövelriege - SC Paderborn                     0:3

SC Paderborn - TuRa Elsen                              1:0

SV Geseke 03 - SC Paderborn                          2:2

Viertel Finale

SC Paderborn - Delbrücker SC                   0:0        Sieg nach Neun Meter Schießen (mehr dazu in der Bilder Galerie)

Halb Finale

SC Borchen - SC Paderborn 1:0


Im Finale schlägt der SV Geseke den SC Borchen  nach 9 Meter Schießen 

Unsere Mannschaft :

Klaus Peter Wiechers , Waldemar Pasternok , Stephan Maaß , Michael Schwarz, Michael Busch, Steffen Trauer , Darius Schobny, Georg Wand , Bernd Kuhoff

Trainer : Roman Piechota


 

Artikel #956 Saturday, 20. May 2017 - 18:09 Uhr

Sieg in Müssen

Unsere SC Paderborn Alte Herren traten am Freitag abend  beim Sportfest in Müssen (bei Lage) an.

Auf schwierigen Gelände und bei Dauer Regen konnten unsere Jungens einen 4:1 Sieg heraus spielen.

Sehr konzentriert ging die Mannschaft  an und ließ in der ersten Halbzeit nichts anbrennen.

Durch Tore von Georg Wand , 2x "SELLA" und Waldemar Pasternok stand es zur Halbzeit 4:0.

In der zweiten Halbzeit ging es darum die Führung aufgrund des bevorstehenden Ü40 Kreispokals über die Zeit zu bringen. So eine Spielweise geht einher mit sehr guten Defensive im 1:1  Verhalten mit Thomas Schramm , Steffen Trauer und Veit Röbers . Die vielen Besucher freuten sich für die Mannschaft aus Müssen über den Ehrentreffer. Das große Engagement  des Vereins wird belohnt. Im nächsten Jahr wird der neue Kunstrasen Platz eingeweiht und wir reisen zum Eröffnungs Spiel an.

Unsere Mannschaft:

Klaus Peter Wiechers , Steffen Trauer, Thomas Schramm, Frank Herbst , Veit Röbers, Michael Wolf , Sella Bayram , Alex Rebbe, Uwe Hüfner , Georg Wand, Waldemar Pasternok , Kalla Clemens

Trainer : Roman Piechota

 

Artikel #955 Monday, 15. May 2017 - 11:46 Uhr

Sieg in Steinhausen

Am Freitag Abend trat unsere SC Paderborn Alte Herren  in Steinhausen an.
Mit  Bravour löste der dezimierte Kader die Aufgabe, denn die Elf von Trainer Roman Piechota lag zur Halbzeit mit 2:0 zurück. Der wiederum disziplinierte Mansschaftauftritt ähnelte dem Spielverlauf in Stukenbrock. Unsere Mannschaft hielt das Tempo hoch und bestimmte die zweite Hälfte im  Alleingang. Die deutlich jüngere Truppe aus Steinhausen fand kein Mittel mehr gegen unsere Jungens. Waldemar Pasternok  zum 2 :1 und 2:2 und Eugen zum 2:3 erzielten die Tore.

Unsere Mannschaft :

Klaus Peter Wiechers , Dambon und Damian Schopny, Steffen Trauer, Bernd Kuhoff, Kalla Clemens, Michael Schwarz , Waldemar Pasternok, Waldemar Hajok, Alex Rebbe, Roman Piechota


Trainer : Roman Piechota

 

Artikel #954 Sunday, 07. May 2017 - 13:37 Uhr

Neuzugang Michael Busch

Traum Einstand für Michael Busch gegen DSC Arminia Bielefeld ! Der Neuzugang aus Altenbeken erhöhte mit  einem Traum Tor zum 3:0. Der symphatische 41 jährige Rechtsfuß(siehe Bilder Galerie) ist eine weitere Bereicherung durch seine sehr gute Technik und hohe Laufbereitschaft.


 

Artikel #953 Sunday, 07. May 2017 - 12:55 Uhr

3:3 - Nur Remis gegen Arminia Bielefeld

Am Samstag kam es im Paderborner Leistungszentrum zum Vergleich mit der Alten Herren des DSC  Arminia Bielefeld. Nach zwei sehr unterschiedlichen Hälften stand ein Unentschieden auf dem Papier.

Nach gut 20 minütigem Abstasten gab es auf Paderborner Seite die ersten sehenswerten Angriffe in Richtung Tor  zu sehen. Der umsichtige Schiedsrichter mußte hierbei leider 2-3 mal auf Abseits entscheiden bis endlich der Knoten platzte. Torjäger Georg Wand konnte diesmal nicht per Pfiff, sondern nur per Foul gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte  Stephan Maaß souverän zur 1:0 Führung (siehe auch Bilder Galerie) . Noch vor der Halbzeit konnte die Führung ausgebaut werden. Waldemar Hajok schloß einen ein Angriff zum 2:0 ab.

Nach der Halbzeit konnte der 41 jährige Neuzugang Michael Busch mit einem Traum Tor auf 3:0 erhöhen. Ein Lauf über die halbrechte Seite  schloß er mit einem fulminanten Schuß in die linke, obere Torhälfte ab. Arminia Bielefeld hatte in der Halbzeit reichlich gewechselt und erhöhte nun Ihrerseits den Druck. Gekonntes Kurzpaßspiel und Pässe hinter die Abwehr gaben  den Mannen um Klasse  Torwart Klaus Peter  Wiechers reichlich zu schaffen.  In der Folge konnten die Bielefelder zum 3:3  ausgleichen.

Unsere Mannschaft :

Klaus Peter Wiechers , Veit Röbers , Kalla Clemens, Bernd Kuhoff (Thomas Schramm) , Michael Schwarz , Stephan Maaß, Michele de Lia, Michael Busch, Steffen Trauer , Georg Wand , Waldemar Hajok (Uwe Hüfner), Jens Dransfeld , Damian Schobny

Trainer : Roman Piechota






 

 

Artikel #952 Saturday, 22. April 2017 - 11:11 Uhr

Sehenswerter Mannschaftsauftritt in Stukenbrock

Auf einem schwer bespielbaren Gelände (siehe Bildergalerie) in Stukenbrock und gegen einen kämpferischen Gegner zeigte die SC Paderborn Alte Herren einen erfolgreichen geschlossenen Mannschaftsauftritt.Der verletzte Waldemar Pasternok übernahm für den Urlauber Roman Piechota die spielerische Leitung. Waldemar entschied sich für ein  4:4:2.Die hintere 4er Kette geführt von Steffen Trauer sollte nichts anbrennen lassen. Die mittlere 4er Kette sollte läuferisch dagegen halten und Räume verengen. Die Spitzen mit dem sehr schnellen Michele de Lia und dem Scorer Georg Wand sollten für Unruhe sorgen und den einen oder anderen Überfall fahren. Eine Rezeptur, die aufgehen sollte.

Der Gegner startete mit hohem Aufwand im läuferischen und kämpferischen Bereich.Das sollte Ihm in der zweiten Hälfte zum Verhängnis werden, obwohl er zuerst noch 1:0 in Führung ging. Danach kamen unsere Jungens aber erst recht in Schwung. Es eröffnete sich Chance um Chance, es folgte Tor auf Tor. Der Ausgleich zum 1:1 erfolgte durch eine lang gezogene Flanke von Steffen Trauer, die Georg Wand nahezu in Profi Manier mit dem Kopf einnickte. Die Konter, meistens von Michael Schwarz eingeleitet,  führten zum 1:2, und 1:3 durch Michele die Lia. Mit einem sehenswerten Sololauf zum 1:4  belohnte sich Darius Schobny für seine sehr gute Leistung. Insgesamt hätte der Sieg noch deutlicher ausfallen können, Dank einer sehr disziplinierten Spielweise der gesamten Mannschaft.

Unsere Mannschaft:

Klaus Peter Wiechers , Thomas Schramm, Veit Röbers, Steffen Trauer, Robert Dambon , Waldemar Hajok (Darius Schobny) Kalla Clemens, Michael Schwarz, Uwe Hüfner (Jens Dransfeld) Georg Wand, Michele de Lia

Trainer: Waldemar Pasternok


 

Artikel #951 Thursday, 13. April 2017 - 19:08 Uhr

Frohe Ostern !

Die SC Paderborn AH wünscht allen Mitgliedern, den Familien und Freunden ein frohes Osterfest.

In der nächsten Woche trainieren wir am Mittwoch und spielen am Freitag gegen Stukenbrock

Der Vorstand

 

Artikel #950 Wednesday, 12. April 2017 - 22:35 Uhr

5:0 Sieg gegen Tudorf

Gegen den sympathischen und äußerst fairen Gegner aus Tudorf gelang ein 5:0 Sieg. Anfangs spielte Tudorf  hervorragend mit, aber unsere Jungens gewannen zunehmend mehr und mehr Spielanteile. Unser Top Scorer 2016 Georg Wand eröffnete den Torreigen zum 1:0. Waldemar Pasternok erhöhte durch einen sehenswerten Heber über den Torwart zum 2.0. Der technisch versierte Fuchs erhöhte noch zum 3:0 vor der Pause. In der Pause nutze Trainer Roman die Situation zu wechseln. Die Neuen wie Jens Dransfeld und Michael Wolf fügten sich  nahtlos ein. Die hohe Laufbereitschaft brachte mehr um mehr Chancen . Die Zuschauer bekamen wirklich schöne Angriffszüge zu Sehen. Ein gelungene Kombination mit einem überragenden Abschluß von Michael Schwarz führte zum 4:0. Eine schöne Flanke von Uwe Hüfner köpfte Georg Wand  mit Wucht auf den Torwart. Den Abpraller drückte Waldemar Hajok über die Linie.Wir bedanken uns bei Michael Rührmund und seiner Mannschaft wie beim Schiedsrichter - eine Werbung für den Alte Herren Fußball.


Unsere Mannschaft:

Klaus-Peter Wiechers, Veit Röbers, Thomas Schramm, Kalla Clemens, Bernd Kuhoff,Waldemar Hajok, Waldemar Pasternok , Michael Schwarz, Georg Wand, Robert Dambon , Steffen Trauer, Uwe Hüfner, Jens Dransfeld, Michael Wolf.

Trainer : Roman Piechota , Obmann : Engelbert Dirichs

Schiedsrichter : Helmut Krause



 

Artikel #949 Wednesday, 12. April 2017 - 11:39 Uhr

Heimspiel am Mittwoch gegen den SV Tudorf

Am Mittwoch , den 12.04, bestreitet die SC Paderborn Alte Herren  ein  weiteres Heimspiel

Es kommt zum Aufeinandertreffen mit dem TSV Tudorf

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Michael Rührmund und seinen Mannen.

Spielort : NLZ

Anstoß der Partie : 19:00 Uhr

 

Artikel #948 Sunday, 09. April 2017 - 20:21 Uhr

Unentschieden gegen den SV Heide


In einem mäßigen Spiel kam der arg dezimierte Kader der SCP Alte Herren  nicht über 1:1 Unentschieden hinaus. Spielerische Überlegenheit und mehr Ballkontakte können aktuell nicht in Tor Erfolge umgemünzt werden. So konnte immerhin in der zweiten Hälfte Waldmar Pasternok mit einen Traumtor aus 18 Metern die Führung erzielen. Einen weiteren Fernschuß von Georg Wand konnte der gegnerische Torwart nicht eindeutig klären,so daß der hoch aufgerückte Waldemar Hajok den Ball zum 2:0 einschob. Der Schiedsrichter entschied allerdings zur aller Verwunderung auf Abseits. Direkt im Gegenzug konterte der SV Heide. Waldemar  Hajok sprang der Ball im Strafraum an die Hand. Der Gegner verwandelte den fälligen Elfmeter zum 1:1.

Unsere Mannschaft:

Klaus Peter Wiechers , Georg Wand , Bernd Kuhoff, Veit Röbers, Michael Schwarz , Steffen Trauer, Roland Woizech , Robert Dambon, Jens Dransfeld, Waldemar Hajok, Waldemar Pasternok

Trainer : Roman Piechota

 

Artikel #947 Monday, 03. April 2017 - 07:49 Uhr

Rückkehrer des Tages - Pavel Dotchev

Pavel ist wieder in Paderborn und selbstverständlich nimmt er wieder am SC Paderborn Alte Herren Betrieb teil. Im Samstag Spiel sahen wir Pavel wie wir Ihn kennen - hohe Laufbereitschaft gepaart mit Technik und Übersicht. Die SC Paderborn Alte Herren freut sich nicht über die sportliche sondern auch um die menschliche Bereicherung. 

Herzlichen Willkommen Pavel !

Bild finden Sie unter Bilder Galerie 2017 - Rubrik Neuzugänge

 

Artikel #946 Sunday, 02. April 2017 - 09:30 Uhr

Herzlich Willkommen Semir Devoli

Da staunte mancher nicht schlecht !

In der gestrigen Partie stand Semir Devoli in der Startelf.

Semir abolvierte in seiner Fußball Karriere insgesamt 113 Liga Spiele für den SC Paderborn.

Der mittlerweile 40jährige sympathische Linksfuß zeigte gleich ein gutes Spiel.

Herzlich Willkommen Semir !

Bild finden Sie unter Bildergalerie 2017 - Rubrik Neuzugänge




 

Artikel #945 Sunday, 02. April 2017 - 08:53 Uhr

POKAL AUS  durch Elfmeterschießen

Sehr Schade ! 

Die zahlreichen Zuschauer bekamen bei äußerlich sehr guten Bedingungen ein tolles Fußball Spiel zusehen. Mit dem Gegner aus Atteln/Henglarn präsentierte sich immerhin der letztjährige Pokalsieger.Hier begegneten sich also zwei  Mannschaften auf Augenhöhe. Roman präsentierte gleich zwei Neuzugänge mit Semir Devoli und Pavel Dotchev und eine Mannschaft mit sehr viel Spielfreude. Von Beginn entwickelte sich ein kompaktes Spiel, geprägt durch  schnelles Umschaltspiel und hohe Laufbereitschaft. Trotz mehrheitlicher Anteile in der zweiten Hälfte kam die Mannschaft nicht zum gewünschten Tor Erfolg. So blieb es beim 0:0 und es folgte direkt im Anschluß  das Elfmeterschießen. Am Ende ware 3 verschossene Elfmeter zuviel und der Gegner zieht in die nächste Runde.

Unsere Mannschaft:

Klaus-Peter Wiechers,Steffen Trauer, Bernd Kuhoff (Uwe Hüfner), Waldemar Hajok, Michael Schwarz, Michele de Lia (Darius Schopny),Kalla Clemens, Waldemar Pasternok, Pavel Dotchev , Semir Devoli, Stefan Maas .

Trainer : Roman Piechota




 

Artikel #944 Saturday, 01. April 2017 - 13:25 Uhr

Spiel um Ü32 Kreispokal mit Pavel Dotchev

Heute steigt das Kreispokal Spiel um 17:00 gegen den Atteln/Henglarn im NLZ.

Erstmalig wird wieder Pavel Dotchev im Team der SCP AH stehen.

Wir freuen uns !